Handstraffung

Die Hände eines Menschen sind ebenfalls ein wichtiger Indikator für sein Alter. Gerade hier kommt es durch einen Rückgang des Unterhautfettgewebes zum Durchscheinen von Venen und zur Faltenbildung. Die Handstraffung wirkt dem entgegen, wodurch die Hand wieder deutlich verjüngt aussieht. Bei der Handstraffung wird mit einem kleinen Schnitt die Haut straff gezogen und anschließend die überschüssige Haut entfernt. Die zurückbleibenden Narben sind unauffällig.

factbox
DAUER: 1 Stunde
NARKOSE: lokale Betäubung
EINGRIFF: ambulant
AUSFALLZEIT: 2 bis 4 Tage
NACHSORGE: 1 Kontrolltermin
Anfrageformular

Es werden personenbezogene Daten ermittelt und für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwendet.


top

Online Terminvereinbarung